Startseite // Haus für Vereine // Wolfener Ballett-Ensemble e.V.

Wolfener Ballett-Ensemble e.V.

Ansprechpartner: Frau Kuhrt, OT Wolfen, Puschkinplatz 3 (im Städtischen Kulturhaus), 06766 Bitterfeld-Wolfen
Tel.: 03494 636893; E-Mail: info@ballett-wolfen.de
Homepage: www.ballett-wolfen.de



Das Wolfener Ballett-Ensemble e.V. wurde am 05.04.2004 gegründet und hat derzeit fast 200 Mitglieder, davon mehr als 180 tänzerisch Aktive. Der Verein hat 11 Tanzgruppen, davon 10 Auftrittsgruppen (benannt nach Farben) und eine Anfängergruppe. Das Alter der Tänzerinnen und Tänzer ist von 5 Jahren an bis über 30 Jahre hinaus.
Der Vereinsvorsitzende war - seit der Gründung an - Steffen Schiller. Die künstlerische Leiterin ist Bianka Behrend; neben ihr sind noch 4 weitere Tänzerinnen des Balletts als Trainer tätig.
Das Ballett verfügt über ein breit gefächertes Repertoire in den Genres: Klassischer und Showtanz, Folklore, Kindertanz und thematischer Tanz. Die weit mehr als 200 Choreografien sind von der künstlerischen Leiterin, von Tänzerinnen des Balletts und von nationalen und internationalen Gastchoreografen. Das Ensemble tritt jährlich in mehr als 30 Veranstaltungen auf, vorwiegend in der Region um Bitterfeld-Wolfen, aber auch in anderen Städten Deutschlands. Es hatte bisher auch Auftritte in Österreich (Mallnitz) und Frankreich (Villefontaine) und wirkte bei zwei Fernsehauftritten mit (mdr).
Jährlicher Höhepunkt des Balletts ist eine Gala-Veranstaltung im Wolfener Kulturhaus (mit meist 30 dargebotenen Tänzen), die je dreimal wiederholt und immer ausverkauft ist.
Das Wolfener Ballett-Ensemble e.V. hat an vielen unterschiedlichen nationalen und internationalen (IIG) Tanzwettbewerben teilgenommen und konnte eine ganze Reihe von Pokalen und Preisen nach Wolfen holen. Höhepunkte waren 2 Europameistertitel (2006) und 1 Weltmeistertitel (2007) in Showtanz bzw. Folklore.
Einmal im Jahr wird ein öffentliches Training durchgeführt, bei dem Kinder ab einem Alter von 5 Jahren an die Möglichkeit haben, in den Verein aufgenommen zu werden (zunächst zu einem kostenlosen 4wöchigen Probetraining).
Geschäfts- und Trainingszeiten sind montags: 16.00-19.00 Uhr, dienstags: 16.00-19.30 Uhr, mittwochs: 16.00-19.30 Uhr und freitags: 16.00-21.30 Uhr.
für Veranstalter Musical Operette Kabarett Ballett Schauspiel Lesung Kammerspiel Kammerkonzert Sinfoniekonzert Rockkonzert                          weiterlesen für Unternehmen Hauptversammlung Seminar Benefizgala Pressekonferenz Unternehmenspräsentation Firmenjubiläum                          weiterlesen für alle Vereine Theaterspiel Tanz Gesang Fotografie Briefmarken Selbsthilfe Literatur Keramik Musikinstrumente Kunst                          weiterlesen

Bleiben Sie stets auf dem Laufenden und fordern Sie unseren Newsletter an!